Loewenzahn

Löwenzahnwochen

22. April - 07. Mai 2017

Die Löwenzahnwochen finden im Früling im Deutschnonsberg statt. In einige Gastbetriebe werden Spezialitäten aus dem wohl schmackhaftesten Unkraut der Welt.

Die heimischen frischen Produkte der Landwirte laden landesweit zu verschiedensten kulinarischen Events und Themenwochen ein. Gastronomie einmal anders, basierend auf den Gaben kräftiger Wiesen. Die lokalen Köche warten mit besonderen Spezialitäten rund um den Löwenzahn auf.

Der Löwenzahn gedeiht in der Höhenlage des Deutschnonsbergs auf naturbelassenen Wiesen, nämlich besonders zart und gut. Die uralte Heilpflanze regt Niere und Leber zu erhöhter Aktivität an.

Löwenzahn steht für naturnahe, gesunde Küche. Schmackhafte Gerichte werden hier genauso präsentiert wie ein bodenständiges Rahmenprogramm, wie Bauernmärkte, Musikfeste und Kinderanimation.

Die heilsamen Wirkungen der Löwenzahnpflanze sind bekannt: Die uralte Heilpflanze regt Niere und Leber zu erhöhter Aktivität an und ist daher eines der wirksamsten Mittel bei Entschlackungskuren.

Löwenzahn-Abschlussfest

Unsere Liebe Frau im Walde, Dorfplatz, am 1. Mai 2016 ab 11 Uhr

Der Löwenzahn weckt neue Lebensgeister und sorgt für Feststimmung beim Bauernmarkt, beim Brotbacken, bei der Butterzubereitung, bei Spiel und Spaß für Groß und Klein. Für Musik und Schwung sorgt die Musikkapelle Unsere Liebe Frau im Walde.