Ortschaften

 
Informationen
 

Anfahrt nach Ultental

Karte Ultental
Karte Ultental

Ultental
Ultental

Karte Suedtirol
Karte Südtirol

Ultental mit dem Auto erreichen.

Wenn Sie über den Brennerpass nach Südtirol kommen, dann fahren Sie auf der A22 (Brennerautobahn) bis zur Ausfahrt Bozen Süd. Dann nehmen Sie die Schnellstraße MeBo in Richtung Meran bis zur Ausfahrt Meran Süd (Industriezone Lana). Von dort fahren Sie Richtung Lana, wobei Sie schon der Beschilderung "Ultental" folgen können.

Am Eingang von Lana biegen Sie rechts ins Ultental ab (Tallänge: ca. 40 km). Nach einigen Kehren kommt man nach St. Pankraz (10. km), 4 Tunnels (km 11,8 - 320 Meter lang, km 12,5, km 13 - 240 Meter lang, und der vierte 110 Meter lang), dann weiter nach St. Walburg (18. km), St. Nikolaus (27. km) und schließlich St. Gertraud (31. km), die die Gemeinde Ulten ausmachen.

Wenn Sie sich für die Anfahrt über den Reschenpass entscheiden, so durchfahren Sie den Vinschgau bis Meran. Vom Vinschgau kommend, gelangen Sie direkt auf die Schnellstraße MeBo (Richtung Bozen), wo Sie wiederum bei Meran-Süd ausfahren. Dann weiter wie ab Lana (siehe oben).

Bus

Hierher gelangt man auch mit dem Überlandbus, der täglich zwischen Meran und dem Ultental verkehrt. Informationen der öffentlichen Nahverkehrsbetriebe.

Campingplätze

In Ultental befinden sich keine Campingplätze. Die nächstgelegenen Campingplätze sind in Lana, Völlan, Meran oder Nals.